Abpumpen während der Arbeitszeit - ganz einfach mit der Freestyle Flex

Erfahrungsberichte

„Kind & berufliche Erfüllung funktionieren bei uns dank der Milchpumpe Freestyle Flex“

Lesedauer: 3 Min.

Diane, 29, Grafikdesignerin und alleinerziehende Mutter.

Diane managt mit der Medela Milchpumpe und ihrer Mutter den Alltag als Teilzeit-Mama

Die ersten Tage ohne Oskar waren hart. Ich bin zehn Wochen nach der Geburt wieder in den Job eingestiegen. Zwei Tage die Woche im Büro, einen Tag im Home Office. Ich liebe meinen Job und wir brauchen das Geld, aber der Abschied von Oskar fiel mir morgens gerade am Anfang unglaublich schwer. Auch wenn ich ihn bei meiner Mutter in den besten Händen wusste.

Schon während der Schwangerschaft war mir klar, dass ich schnell wieder als Grafikdesignerin anfangen will, gleichzeitig wollte ich aber nicht aufs Stillen verzichten. Ältere Kolleginnen empfahlen mir, eine elektrische Milchpumpe von Medela zu verwenden, und schwärmten von der leichten Handhabung und der Schnelligkeit, mit der das Abpumpen funktioniert.

Abpumpen während der Arbeitszeit: „Die Offenheit meiner Kollegen hilft mir sehr“

Beim Kauf der Milchpumpe war mir auch wichtig, dass ich sie leicht während der Arbeitszeit nutzen kann und dass sie nicht zu laut ist. Jetzt nehme ich die Medela Freestyle Flex mit ins Büro, um für den kommenden Tag Milch für Oskar abzupumpen. Das Abpumpen im Büro hilft mir außerdem, Spannungsgefühle in den Brüsten zu lindern.

Meine Kollegen gehen sehr locker damit um und räumen unser kleines, gemütliches Kaffeezimmer, damit ich in Ruhe die Milch abpumpen kann. Ich bin so froh über die offene Atmosphäre, die mein Team und vor allem meine Chefin der Situation entgegenbringen. Ich darf die abgepumpte Milch in den Medela Fläschchen im großen Büro-Kühlschrank lagern, bevor ich sie am Abend in der Kühltasche nach Hause bringe.

Meistens pumpe ich zwei- bis dreimal während der Arbeit ab. Morgens stille ich Oskar ehe ich los muss und dann spätnachmittags wieder, wenn ich heimkomme. Abends und nachts stille ich auch ganz normal und mittlerweile hat sich alles gut eingependelt. Wenn ich bei Oskar zuhause bin, freue ich mich immer sehr auf unsere gemeinsame Stillzeit. Dieses kleine Wesen, das ich schütze und ernähre, gibt mir so viel zurück. Auch deshalb ist es mir so wichtig, meine Milchproduktion mit Abpumpen gut aufrecht zu erhalten. Vielleicht bilde ich es mir ein, aber seine Augen leuchten umso mehr, wenn ich nach einem langen Tag nach Hause komme und meinen kleinen Mann in den Armen halte. Das Stillen vor dem Schlafengehen zelebrieren wir beide jeden Abend. Das ist unsere Zeit!

Eingefrorene abgepumpte Milch macht Oskar satt, während Diane Teilzeit arbeitet

Selbstverständlich funktioniert mein Leben mit Teilzeitjob nur durch die kräftige Unterstützung meiner Mama. Oma Claudia und Oskar sind bereits ein eingespieltes Team und schauen mir hinterher, wenn ich morgens das Haus verlasse. Der Milchvorrat für Oskar, den ich am letzten Bürotag abgepumpt habe, steht dann schon im Kühlschrank bereit oder lagert in der Gefriertruhe (die flachen Beutel zur Muttermilch Aufbewahrung kann ich echt empfehlen!) Kind und Beruf? Bei uns klappt das toll und ich bin um jeden Tag froh, den ich mit Oskar verbringen kann!


Warum hast du abgepumpt? Erzähl uns doch deine Geschichte auf Facebook, Instagram oder unter eltern@medela.de.


Kennst du schon unsere neue Freestyle Flex Milchpumpe?

Die neue Freestyle Flex – Abpumpen war noch nie so einfach.

Freestyle Flex – Die brandneue Doppelmilchpumpe.

Kompakt, flexibel, smart.

  • Leicht & kompakt: Weniger als 300 g leicht, handliches Format. Abpumpen überall und jederzeit war noch nie so einfach!
  • Flexibel: Der eingebaute Akku kann unterwegs einfach per USB geladen werden – für bis zu acht mobile Abpumpsitzungen.
  • Schnell & effizient: 18% mehr Milch in der Hälfte der Zeit dank doppelseitigem Abpumpen.
  • Bequem: Besserer Sitz und Milchfluss dank innovativer, ovaler PersonalFit Flex Brusthauben mit weichem Rand.
  • Smart: Mit Bluetooth-Verbindungsmöglichkeit zur kostenlosen MyMedela App, intuitivem Touchdisplay und praktischer Startverzögerungsfunktion.
  • Komplett: Inkl. umfangreichem Zubehörpaket mit Citystyle Tragetasche, Kühltasche und passenden Milchflaschen für den sicheren Transport deiner abgepumpten Muttermilch.

Lies auch

Wir sind gerne für dich da

Hast du Fragen zu deiner Schwangerschaft, zu Stillen, Abpumpen oder zu unseren Produkten?

Hebamme Alexandra Buder

Alexandra Buder
Hebammenberatung

beratung@medela.de
baby-in-karton

Kundenservice
Produktberatung

eltern@medela.de
+49 800 99 91 08 8